On The Fly Drossel

Anleitungen, die ihr selber geschrieben habt oder Links die ihr hilfreich findet könnt ihr hier posten. Anfragen zu Anleitungen bitte nicht hier, sondern im Forum zur eurem Motorrad posten.

Moderatoren: WratH#, Honda-X Team

Benutzeravatar
Korp
Administrator
Administrator
Beiträge: 2106
Registriert: 28.10.2005, 12:26
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

On The Fly Drossel

Beitragvon Korp » 14.11.2005, 11:08

Moin Habe hier noch eine andere Möglickeit die XLR sicher offen zu machen.

Als erstes es werden folgende sachen benötigt.

1) ein Miniatur-Relais mit 12V Spulenspannung und 2 Schaltsystemen (2 Wechsler): z.B. www.conrad.de Nr. 504718 - 62
2) 560 Kilo-Ohm Wiederstand
3) Die passenden Klemmen
4) 3-adriges Kabel
5) "Stromdieb"
6) Einen Taster www.conrad.de
Artikel-Nr.: 701556 - 62
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Korp
Administrator
Administrator
Beiträge: 2106
Registriert: 28.10.2005, 12:26
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Korp » 19.06.2009, 23:13

Schade das die XR eine Mech Drossel hat ;(
Und aus dem Chaos sprach eine Stimme: 'lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen'. Und ich lächelte und ich war froh - und es kam schlimmer ...

Benutzeravatar
WratH#
Administrator
Administrator
Beiträge: 2363
Registriert: 08.01.2008, 19:07
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitragvon WratH# » 20.06.2009, 10:40

ja :( sonst wärs verdammt cool, am besten dann auch noch so einen coolen killswitch schalter einbauen :D
Wer in der Kurve nicht bremst ist auf der Geraden zu langsam!
Bild


Zurück zu „Anleitungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast