Einbau der HL von Offroadjunky

Anleitungen, die ihr selber geschrieben habt oder Links die ihr hilfreich findet könnt ihr hier posten. Anfragen zu Anleitungen bitte nicht hier, sondern im Forum zur eurem Motorrad posten.

Moderatoren: WratH#, Honda-X Team

Benutzeravatar
BlAcK_xR-rIdEr
*Halber Held*
Beiträge: 2203
Registriert: 31.07.2007, 12:46

Beitragvon BlAcK_xR-rIdEr » 20.08.2007, 17:04

also in dem wisch steht auch was zum einbau aber ich kapiers nich:
Montage des Höherlegungssatzes
Entfernen Sie den originalen Umlenkhebel und ersetzen sie diesen durch MIZU-Umlenkhebel. Bitte verwenden Sie je nach Modell neue Sicherungsmuttern und so weiter balblabla
Montage des Höherlegungssatzes
Entfernen Sie den originalen Umlenkhebel und ersetzen sie diesen durch MIZU-Umlenkhebel. Bitte verwenden Sie je nach Modell neue Sicherungsmuttern und so weiter balblabla
XR 650R
Bild

Benutzeravatar
xr-rider
*suspendierter Moderator*
Beiträge: 1995
Registriert: 06.11.2005, 22:58
Wohnort: Gardelegen Zweitwohnsitz:Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon xr-rider » 20.08.2007, 17:04

die ist nicht für ne xr......wüsste jetzt auch nicht wie die eingebaut werden könnte

edit:welche umlenkhebel????
[font=Times New Roman][align=center]A.C.A.B.[/align][/font]
[align=center][align=center]Fight for your Rights[/align][/align]
[align=center]warum liegt hier denn stroh??[/align]

Benutzeravatar
BlAcK_xR-rIdEr
*Halber Held*
Beiträge: 2203
Registriert: 31.07.2007, 12:46

Beitragvon BlAcK_xR-rIdEr » 20.08.2007, 17:06

mhh keine ahnung steht im dem wisch vom tüv
http://www.bikefarmmv.de scheiß laden
XR 650R

Bild

Benutzeravatar
Magguz
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 1780
Registriert: 09.12.2005, 18:57
Kontaktdaten:

Beitragvon Magguz » 20.08.2007, 17:12

BlAcK_xR-rIdEr hat geschrieben:Montage des Höherlegungssatzes
Entfernen Sie den originalen Umlenkhebel und ersetzen sie diesen durch MIZU-Umlenkhebel. Bitte verwenden Sie je nach Modell neue Sicherungsmuttern und so weiter balblabla



was ein sinnloses stück papier.. wir haben gar keine umlenkhebel! das federbein arbeitet direkt.
Je dicker die Brocken, desto grober die Stollen !

Benutzeravatar
76
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 5050
Registriert: 03.11.2005, 19:20

Beitragvon 76 » 20.08.2007, 17:13

die NXR hat keine umlenkung. muha pwnt

umtauschen
edith: zu langsam^^
Bild

Benutzeravatar
BlAcK_xR-rIdEr
*Halber Held*
Beiträge: 2203
Registriert: 31.07.2007, 12:46

Beitragvon BlAcK_xR-rIdEr » 20.08.2007, 18:39

frechheit...so ein drecksladen....
frag mich nur warum se das als höherlegung für die xr verkaufen is iwie nich logisch
gibt es auch noch ne andere möglichkeit die legal höher zu legen und wenn nich achten die bullen darauf???
XR 650R

Bild

Benutzeravatar
Magguz
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 1780
Registriert: 09.12.2005, 18:57
Kontaktdaten:

Beitragvon Magguz » 20.08.2007, 20:02

wenn es eine für unters federbein ist, fälts vllt auf. eine für oben ist nicht sichtbar...
Je dicker die Brocken, desto grober die Stollen !

Benutzeravatar
BlAcK_xR-rIdEr
*Halber Held*
Beiträge: 2203
Registriert: 31.07.2007, 12:46

Beitragvon BlAcK_xR-rIdEr » 20.08.2007, 22:05

cool wo bekomm ich so eine her und wie bau ich die ein so wie von xr-rider beschrieben gehts dann ja wohl nich oder???
XR 650R

Bild

Benutzeravatar
76
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 5050
Registriert: 03.11.2005, 19:20

Beitragvon 76 » 21.08.2007, 17:10

tausch erstmal um...
Bild

Benutzeravatar
Magguz
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 1780
Registriert: 09.12.2005, 18:57
Kontaktdaten:

Beitragvon Magguz » 21.08.2007, 19:11

----- Original Message -----
From: <Magguz>
To: <services>; <bikefarm>
Sent: Monday, August 20, 2007 4:59 PM
Subject: Feedback von der Homepage


> Hallo,
>
> ich hätte Interesse an einer Heckhöherlegung für eine Honda
> XR 125 L Bj. '03 (Artikelnummer 201247).
>
> Aus dem Bild werde ich jedoch nicht schlau wie sie eingebaut werden soll.
> Was wird in dieses Gewinde reingeschraubt? Muss das obere Auge es
> originalen Federbeins abmontiert werden? Könnten Sie es mir vllt.
> erklären?
>
> Mit freundlichen Grüßen
>
> "MM"


bikefarmMV hat geschrieben:hallo

es wird das auge vom federbein getauscht

gruss bikefarmMV



Bau mal das Federbein aus und mach bilder, BlAcK_xR-rIdEr.
Je dicker die Brocken, desto grober die Stollen !

Benutzeravatar
BlAcK_xR-rIdEr
*Halber Held*
Beiträge: 2203
Registriert: 31.07.2007, 12:46

Beitragvon BlAcK_xR-rIdEr » 21.08.2007, 20:37

okee mach ich aber heute schaff ichs wohl nich mehr spätestens morgen gibts fotos
XR 650R

Bild

Benutzeravatar
BlAcK_xR-rIdEr
*Halber Held*
Beiträge: 2203
Registriert: 31.07.2007, 12:46

Beitragvon BlAcK_xR-rIdEr » 25.08.2007, 20:01

so hab jez schon mehrmals versucht das federbein auszubauen es klappt aba nich da ich keinen passenden imbuss hab muss montag erst in bau markt und den imbuss besorgen dann gibts die fotos
XR 650R

Bild

Benutzeravatar
BlAcK_xR-rIdEr
*Halber Held*
Beiträge: 2203
Registriert: 31.07.2007, 12:46

Beitragvon BlAcK_xR-rIdEr » 09.09.2007, 10:59

hab jez die hl von bikefarm zurück gegeben und mein geld wiederbekommen un mal bei motoso ne kaufanfrage gestellt schon vor ner woche oder so aber da kommt nix zurück kann mir vielleicht wer sagen wo ich sonst noch ne hl für die xr bekommen kann
danke schön
mfg Marc
XR 650R

Bild

Benutzeravatar
xr-rider
*suspendierter Moderator*
Beiträge: 1995
Registriert: 06.11.2005, 22:58
Wohnort: Gardelegen Zweitwohnsitz:Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon xr-rider » 09.09.2007, 13:35

also nur mal so.....ich hab gestern anner ampel extrem cool nen stoppie gemacht und dann ist mir genauso cool der untere bolzen gebrochen der die ´HL am rahmen befestigt.......und somit war auch unten die ganze halterung total krum.....also geht vorsichtig damit um.......
[font=Times New Roman][align=center]A.C.A.B.[/align][/font]

[align=center][align=center]Fight for your Rights[/align][/align]

[align=center]warum liegt hier denn stroh??[/align]

Benutzeravatar
BlAcK_xR-rIdEr
*Halber Held*
Beiträge: 2203
Registriert: 31.07.2007, 12:46

Beitragvon BlAcK_xR-rIdEr » 09.09.2007, 14:11

ohh das is ja schlecht aber das problem müsste mit speziellen sehr strapazierfähigen bolzen die man im eisenwahrengeschäft kriegt zu lösen sein
kann mir trotzdem jemand sagen wo ich ne hl herbekomme wie gesagt der motoso mann antwortet nich....
XR 650R

Bild

Benutzeravatar
xr-rider
*suspendierter Moderator*
Beiträge: 1995
Registriert: 06.11.2005, 22:58
Wohnort: Gardelegen Zweitwohnsitz:Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon xr-rider » 09.09.2007, 23:04

icq: 338529701

frag den mal....der baut die
[font=Times New Roman][align=center]A.C.A.B.[/align][/font]

[align=center][align=center]Fight for your Rights[/align][/align]

[align=center]warum liegt hier denn stroh??[/align]

Benutzeravatar
BlAcK_xR-rIdEr
*Halber Held*
Beiträge: 2203
Registriert: 31.07.2007, 12:46

Beitragvon BlAcK_xR-rIdEr » 10.09.2007, 13:42

naja hat sich erledigt ich werd mir jez die von norman kaufen
XR 650R

Bild

Benutzeravatar
BigT
Schnorchelentferner
Beiträge: 117
Registriert: 22.09.2007, 15:42
Wohnort: Stockheim

Beitragvon BigT » 22.09.2007, 15:56

Die Höherlegung is für ne Varadero^^

Benutzeravatar
BlAcK_xR-rIdEr
*Halber Held*
Beiträge: 2203
Registriert: 31.07.2007, 12:46

Beitragvon BlAcK_xR-rIdEr » 25.09.2007, 17:49

So ich habe jetzt eine normale Höherlegung für die XR, aber die ist an den Seiten, da wo der Bolzen für das Federbein durch gesteckt wird, etwas dicker. Also passt der originale Bolzen, den man normalerweise verwendet nicht, da dieser zu kurz ist. Ich brauch halt nen Bolzen, der die Konturen von dem originalen hat, nur vorne etwa einen Zentimeter länger. Weiß vielleicht jemand, wo ich so einen her bekommen kann??? Hat vielleicht jemand sowas zu Hause??? Oder kann mir einen machen??? Was er kostet is mir relativ egal ich will nur endlich meine XR höherlegen.
Könnte eine aus der Liste hier pasen? Die Bolzen sind aus Edelstahl??? könnte das gehen? Hab gerade nicht die Möglichkeit meinen originalen Bolzen zu messen. Also Maße sollen die selben sein nur halt einen Zentimeter länger.

@Jay_XLR Ist es so besser mit der Interpunktion???
XR 650R

Bild

Benutzeravatar
Jay_XLR
Blaulicht-Überholer
Beiträge: 862
Registriert: 01.04.2006, 14:36
Wohnort: °AUXBURG°
Kontaktdaten:

Beitragvon Jay_XLR » 26.09.2007, 09:38

Oberlehrer gibt ne 1 für die Bemühungen...
'87 VW T3 Carthago Campingausbau
'99 XLR 125R ca. 63.000 km |Motor[sub]2[/sub]|keyless|
'97 Peugeot 306 XS 1.6 90PS
'05 Siemens Surpresso S65
im Aufbau: BMW R25/2 Bj.1951
Bild


Zurück zu „Anleitungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast